Arduino uno zur Steuerung des Energiesparmodus

  • Bei mir liest der Arduino einen Mikrowellensensor aus. Falls Bewegung erkannt wird schaltet zuerst das Relais die Stromzufuhr an.

    Danach gibt eine IR Diode dem Fernseher das Signal aus dem Standby aufzuwachen.

    Dann ganz normal mittels Countdown laufen lassen und bei 15 Minuten ohne Bewegung schaltet er wieder ab.

    Funktioniert bei uns ganz gut. Vor allem da der Mikrowellensensor schon anschlägt wenn jemand vor der Tür oder dem Tor steht.

  • Bei mir liest der Arduino einen Mikrowellensensor aus. Falls Bewegung erkannt wird schaltet zuerst das Relais die Stromzufuhr an.

    Danach gibt eine IR Diode dem Fernseher das Signal aus dem Standby aufzuwachen.

    Dann ganz normal mittels Countdown laufen lassen und bei 15 Minuten ohne Bewegung schaltet er wieder ab.

    Funktioniert bei uns ganz gut. Vor allem da der Mikrowellensensor schon anschlägt wenn jemand vor der Tür oder dem Tor steht.

    Sau cool! Das brauch ich auch. :thumbsup:Kannst Du hier vielleicht die Anleitung mit Bauteilen von oben weiterspinnen und sogar die Programmierung mit geben? :thumbsup:

    Nachher kommen die ersten Teile an... :-)

  • Hier mal mein Code, die Belegung der PIN sollte sich aus den Kommentaren im Code ergeben.

    Sicherlich kein Meisterstück, da ich mich mit Selbst-lernen und Trial and Error versucht habe.

    Funktioniert aber recht zuverlässig.

    Für Verbesserungsvorschläge bin ich offen.


    Funktionsablauf:

    Arduino liest Mikrowellensensor oder PIR aus.

    Sobald eine Bewegung erkannt wird, wird der TV eingeschaltet mittels Relais. Nach kurzer Wartezeit sendet die IR das Signal aus dem Standby aufzuwachen, gleichzeitig beginnt ein Countdown zu zählen.

    Bei erneuter Bewegungserkennung wir der Countdown zurückgesetzt.

    Bei Ende des Countdown wird das Relais abgeschaltet und Sicherheitshalber danach ein IR -Signal gesendet den TV auszuschalten (Redundanz für defektes Relais).

    Zum Debug ist auch ein SerMon inkludiert.



    Benötigt wird:

    Arduino Nano (genügt für die wenigen Funktionen) Ebay

    PIR-Sensor oder Mikrowellensensor Ebay

    Relaiskarte (nur Beispiel da viele nicht 230V zulässig sind!!) Ebay

    IR LED Ebay

    IR Sensor (zum einmaligen Einlesen der Fernbedienungssignale) Ebay


    Der Code funktioniert mit Relais als Öffner, da so bei einem Relaisausfall auch die IR an und abschalten kann.

    (Auch manuelles einschalten ist somit noch möglich). Allerdings kann so kein SSR verwendet werden!

    Infolgedessen kann auf ein Relais aber auch komplett verzichtet werden.



    Zum einmaligen Auslesen der Fernbedienung des TV folgenden Code verwenden:



    Und hier der Code der letztendlich auf dem Arduino läuft.



    Alternativ zu irsend.sendNEC(data, bits) müssen folgende Befehle ja nach TV Marke verwendet werden:

    irsend.sendSony(data, bits)
    irsend.sendRC5(data, bits)
    irsend.sendRC6(data, bits)
    irsend.sendRaw(buf, len, hertz)

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 Mal editiert, zuletzt von FFA () aus folgendem Grund: Hinzufügen der IRsend Befehle